freude.

götterfunke.

lebenssubstrat.

http://de.wikipedia.org/wiki/Substrat

ein guter artikel.

verrückt. die gegenwart der freude ist hochheilsam,  kein kraut und keine salbe sind so stark rückkoppelnd, so echoreich, so bunt.

mein herz blüht auf. ich gehöre zu den begnadeten, die freude als körpermusik genießen können.

mögen sich die wasser der liebe über alle welt ergießen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s